"Heumandln" in Weiden

 

Knapp vor Schulschluss kamen die Schüler und Schülerinnen der Volksschule Weiden bei Rechnitz samt Direktorin und Lehrerinnen zu einem kreativen Vormittag in "Die Scheune". Dank Doris - und Gott sei Dank auch dem notwendigen Wetterglück - hatte sich die große Blumenwiese in Heu  gewandelt. Nach einigen sehr aktiven  Stunden - zwischendurch gab es am Lagerfeuer Steckerlbrot - wurde die begrünte Verkehrsinsel vor der Volksschule mit den "Heumandln" bevölkert. Ein gelungener Tag, der sicher eine Fortsetzung finden wird.

(Zum Vergrößern in die Bilder klicken)

zurück zum Album